Lernen Sie uns kennen...

Traditionelles Handwerk und Moderne bei den Spezialisten der 

Estrich Hümpfer GmbH

Die Estrich Hümpfer GmbH ist ein eingeführter Familienbetrieb. Im Jahre 1979 hat Eugen Hümpfer das Unternehmen gegründet und im Jahre 2002 an seine Tochter übergeben. Eugen Hümpfer wirkt im Unternehmen weiter als Estrichlegermeister mit. Bis heute führt Nicole Hümpfer als Geschäftsführerin und Leiterin der Finanzbuchhaltung das Familienunternehmen mit großem Erfolg gemeinsam mit ihrem Team.

Traditionelle Handwerkswerte wie Zuverlässigkeit, unbedingte Treue zum Kunden und Pünktlichkeit zählen viel in unserem Betrieb. Die traditionellen Werte allein reichen aber für den Erfolg nicht aus. Wir verstehen uns als Experten im Estrichbau und verfügen über das erforderliche Wissen. Neue Werkstoffe und technische Innovationen haben immer viele klassische Techniken verändert. Die Forderung nach Nachhaltigkeit hat die Anforderungen im Estrichbau etwa im Bereich des Energiesparens verändert. Wir haben uns diesen Herausforderungen gestellt und eine Reihe spezieller Fähigkeiten im Betrieb fest verankert. 

Wir beherrschen die Kunst des Betonglättens, die nicht allzu oft in unserem Handwerk anzutreffen ist. Gerne wenden wir diese Technik auch für große Betonflächen an. Wir glätten den Beton mit Maschinen mittels der Technik des Flügelglättens. Dafür gibt es spezielle Maschinen. Diese Flächen sind besonders gut zu reinigen. Ist der Betonboden aber bereits fest abgebunden, muss er durch Schleifen geglättet werden. 

Zementestrich, der nach unseren Erfahrungen in den meisten Fällen zum Einsatz kommt, wird von uns mit Sand und Wasser vor Ort auf der Baustelle angemischt. Gerne führen wir bei Ihnen auch eine Estrichrenovierung durch. Manchmal treten im alten Estrich Risse und Absenkungen auf. Wir kommen gerne zu Ihnen und prüfen, ob eine Rettung des Estrichs durch Renovierung möglich ist. Bei einer Renovierung kann auch der Trittschallschutz verbessert werden.